Oh ja es gibt sie noch: Hochzeiten!

Anfang Juni habe ich in Heidelberg eine kleine, aber sehr feine Hochzeit begleiten dürfen. Trotz Corona wollten die Beiden sich das Ja-Wort vom Coronavirus nicht verderben lassen. Und es gab sogar ein kleines Getting Ready im Hotel Bergheim 41 und anschließned ein kurzes Shooting auf dem Heidelberger Schloss.

Und weil nicht alle bei der Trauung dabei sein durften, gab es ein Zoom Meeting, dass die Trauung in die USA und draußen auf den Rathaus-Vorplatz übertrug. Ich fand die Idee grandios und ich freue mich nun umso mehr die Beiden nächstes Jahr auch bei der großen Feier zu begleiten. Danke!